Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Datum: 22. April 2020 
Alarmzeit: 09:19 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Tauberbischofsheim, Kapellenstraße 
Einsatzleiter: Feuerwehrkommandant Michael Noe 
Fahrzeuge: KdoW, ELW, TLF 16/25, RW 2 
Weitere Kräfte: Deutsches Rotes Kreuz, Kreisbrandmeister, Polizei 


Einsatzbericht:

Zum bereits 4. Einsatz in der laufenden Woche wurde die Feuerwehr Tauberbischofsheim zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Kapellenstraße alarmiert.

Auf Höhe eines dortigen Seniorenheimes kam es zu einem Unfall mit 2 PKW. Einer der PKWs war dabei auf die Seite gekippt. Die Person des stehenden PKWs war nicht im Fahrzeug eingeklemmt – die Person des auf die Seite gestürzten PKWs konnte diesen bis zum Eintreffen der Feuerwehr über den Koffferaum verlassen.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und führte das Batteriemanagement durch.

[ngg src=“galleries“ ids=“11″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]