Öl auf Gewässer

Datum: 4. Dezember 2021 um 14:05
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzort: Tauberbischofsheim, Tauber/Kaserne
Einsatzleiter: Feuerwehrkommandant Michael Noe
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz des heutigen Tages wurde die Feuerwehr Tauberbischofsheim mit dem Stichwort „Öl auf Tauber“ alarmiert.

Die Feuerwehr kontrollierte die Tauber und stellte geringe Ölfilme auf dem Fluss fest. Bei genauerer Erkundung stellte sich heraus, dass das Öl durch einen Kanal an der Kasernenkreuzung in die Tauber floss. Dieser Kanal wurde geschlossen und damit verhindert, dass weiteres Öl in die Tauber floss.

Zugleich stellte sich heraus, dass es in der Kaserne und den dortigen Straßen eine größere Ölspur gab. Diese Ölspur wurde abgebunden.