Verkehrsunfall

Datum: 18. Februar 2022 um 06:11
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: B27, Höhe Autobahnbrücke
Einsatzleiter: Feuerwehrkommandant Michael Noe
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Deutsches Rotes Kreuz, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Tauberbischofsheim wurde mit dem Alarmstichwort Verkehrsunfall auf die B27 alarmiert. Laut der ersten Meldung der Leitstelle Main-Tauber, waren bis zu zwei Personen eingeklemmt.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, bestätige sich diese Meldung Gott sei Dank nicht – es waren keine Personen mehr eingeklemmt.

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und führte das Batteriemanagement ab den Fahrzeugen durch.