Wohnhausbrand (mit Personen in Gefahr)

Datum: 14. Oktober 2022 um 17:04
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Großrinderfeld, Unteres Tor
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Deutsches Rotes Kreuz TBB, Feuerwehr Großrinderfeld, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Großrinderfeld mit den Abteilungen Stadt, Ilmspan, Schönfeld und Gerchsheim sowie die Drehleiter der Feuerwehr TBB wurden zu einem Wohnhausbrand mit Personen in Gefahr alarmiert.

An der Einsatzstelle in der Straße „Unteres Tor“ stellte sich heraus, dass es an einem Ofen im Gebäude zu einem Brand kam. Dieser konnte bereits gelöscht werden.

Für die Feuerwehr TBB war kein Eingreifen mehr nötig – die Kameraden aus Großrinderfeld belüfteten noch das Gebäude.