Wasserschaden in Gebäude

Noch auf der Anfahrt zum Einsatz „Verkehrsunfall“ auf die Autobahn A81 informierte die Leitstelle über einen weiteren Einsatz:

Im Zuge eines Gewitters mit Starkregen kam es in einem Gebäude in der Goethestraße zu einem Wasserschaden. Aufgrund des Paralleleinsatzes und des anhaltenden starken Regens wurde die „dienstfreie“ Gruppe der Feuerwehr TBB nachalarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass Wasser im Kellerbereich des Hauses eintrat. Das Wasser wurde mittels Wassersauger aufgenommen.

Glücklicherweise kam es zu keinem weiteren Unwetter-Ereignis im Stadtgebiet TBB.